Domführung Aachen (15.04.2014)

Ferienspiele in den Osterferien

Domführung Aachen

Teilnehmerzahl 9

Wir sind ab Weiden Kirche erneut mit dem Bus bis Aachen zum  Elisenbrunnen gefahren um uns von dort aus auf den Weg zum Aachener Dom zu machen. Von hier aus sind wir mit unserem Domführer namens Torben zuerst in die Schatzkammer des Doms gegangen. Dort angelangt erzählte er den Teilnehmern zunächst wichtige Basisfakten rund um Karl den Großen und zeigte uns religiöse Artefakte und Reliquien.

 

Von dort aus sind wir in den Dom selber gegangen und haben mehr erfahren über die Geschichte des Gebäudes, den Baustil und Artefakte die sich im Dominneren befinden wie z.B. der Thron von Karl dem Großen und 2 Truhen in denen sich das Geburtskleid der Maria und die Wickeltücher Jesu befanden. Auf dem Gelände vor dem Dom befand sich ein Werk eines Künstlers, welcher 540 Miniaturstatuen von Karl dem Großen in Rot und Gold aufgestellt hat.



 

[Alle Fotoalben anzeigen]